Pauschalurlaub auf Mallorca – inklusive Mietwagen für Ausflüge!

Wer einen Pauschalurlaub auf der Sommerinsel Mallorca buchen möchte, der kann diesen inzwischen problemlos über das Internet buchen. Von Österreich aus gibt es von 5 Flughäfen Direktflüge nach Mallorca, die zu empfehlen sind und die weniger als 3 Stunden dauern.

Angenehmes Klima, hohe Temperaturen sowie preiswerte Unterkünfte tragen dazu bei, dass Mallorca nicht nur bei Urlaubern aus Deutschland, sondern auch bei vielen Urlaubern aus Österreich sehr beliebt ist und jedes Jahr einige tausend Menschen aus unserer schönen Alpenrepublik nach Mallorca reisen, um hier ihren Urlaub zu verbringen.

Wie lange dauert der Flug nach Mallorca?

Wer von Österreich nach Mallorca fliegt, braucht in der Regel je nach Flughafen weniger als 3 Stunden, bis er auf der Insel der Balearen gelandet ist. Fakt ist, dass es auf Mallorca mit Palma einen besonders großen und sehr modernen Flughafen gibt.

Traumurlaub auf MallorcaQuelle: http://mallorcamagazin.com/
Zu empfehlen ist es, bei einem Pauschalurlaub direkt einen passenden Mietwagen zu buchen, wenn die Insel erkundet werden soll. Grundsätzlich ist es wichtig, sich vorher in Österreich über die Preise und auch über die Angebote der Mietwagen zu informieren.

Fakt ist nämlich, dass die Buchung aus Österreich über das Internet häufig preiswerter sein kann, als es der Fall ist, wenn der Mietwagen direkt vor Ort gebucht wird.

Bei der Ausstattung der Mietwagen (siehe Artikel Mietwagen Mallorca) ist in jedem Fall darauf zu achten, dass dieser z.B. über eine Klimaanlage verfügt. Nur dann ist der Sommer auf der Insel erträglich, denn im Auto wird es nochmal deutlich wärmer, als es z.B. am Strand der Fall ist.

Welche Ziele sollten mit dem Mietwagen auf Mallorca erreicht werden?

Wer mit dem Mietwagen auf der Insel Mallorca unterwegs ist, kann ohne Probleme gleich mehrere Ziele besuchen. Einen Besuch wert sein sollte in jedem Fall die Stadt Inca, welche sich recht zentral auf der Insel Mallorca befindet. Inca ist gerade für seine Shopping Möglichkeiten in direkter Umgebung sowie eine typische Stadt der Insel mit schönem Flair bekannt. Hier leben viele Einwohner, die auch ursprünglich von der Insel kommen und der Tourismus ist nicht ganz so ausgeprägt, wie es in anderen Orten mit Strand der Fall ist.

Auch ein Trip mit dem Mietwagen nach Es Trenc kann Spaß machen. Wer die gesamte Gebirgsstraße mit dem Auto fahren möchte, kann hier hoch bis zum Cap Formentor fahren. Es ist allerdings auch möglich, alternativ über die Autobahn bis Inca hier hin zu fahren und dann weiter über die Schnellstraße bis nach Puerto Pollenca zu fahren. Am Cap Formentor steht der nördlichste Leuchtturm der Insel Mallorca, der wunderschön aussieht und einen netten Ausblick über das Mittelmeer bietet.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*