Online Kredit Anbieter in Österreich – Aktuelle Kreditzinsen

Kredite gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Variationen und Tag für Tag gibt es neue Angebote. Da fällt es manchmal schwer als Suchender die Übersicht zu behalten. Online Kredite sind eine gute Möglichkeit, um im Internet einen passenden Kredit zu finden.

Aktuelle Online Kredit Angebote mit Sofortzusage & Sofortauszahlung im Vergleich

Doch nicht jedes Angebot oder jeder Anbieter ist gleich. Bei manchen Unternehmen müssen bestimmte Voraussetzungen für den Erhalt eines Online-Kredits erfüllt werden. Zudem ist nicht jeder Online Anbieter vertrauenswürdig.

Wer auf der Suche nach einem passenden Online Kredit ist, der sollte sich folgenden Artikel durchlesen. Dort finden sich wertvolle Infos über die Voraussetzungen sowie über das Angebot unterschiedlicher Anbieter.

Tipp: Konditionen genau vergleichen

Voraussetzungen für Online Kredit in Österreich

Je nach Anbieter müssen unterschiedliche Bedingungen erfüllt werden, um einen Online Kredit aufnehmen zu können. Bei den gängigsten werden folgende Dinge erforderlich:

  • mindestens 18 Jahre alt
  • fester Wohnsitz innerhalb der Österreich
  • Nachweis von Einkommen wie zum Beispiel Gehaltsabrechnungen, Steuerbescheide
  • Sicherheiten in Form von Grundstücken, Autos und co.
  • gute Bonität (je besser die Bonität, desto niedriger die Zinsen)
  • eventuell Bürgen

Zudem hängt der Erfolg maßgeblich von der Vorbereitung ab. Der Interessent muss einige Vorgaben erfüllen, um vom Kreditgeber eine Zusage zu bekommen. Zur Aufnahme des Kredits werden noch weitere Dinge wie persönliche Daten, Kontaktdaten, Ausweis oder Kontoauszüge benötigt.

Welche Online Kredite sind zu empfehlen?

Heutzutage gibt es unterschiedliche Arten von Online Krediten. Allerdings konnten dabei zwei besonders hervorstechen. Dabei handelt es sich um den Ratenkredit oder die Immobilienfinanzierung. Der Ratenkredit wird oft für die Finanzierung von kleineren Projekten verwendet.

Bei der Immobilienfinanzierung sind größere Beträge im Spiel. Gute Beispiele sind der Bau eines Hauses oder ein Hauskauf. Außerdem unterscheidet sich die Finanzierung aufgrund der hypothekarischen Besicherung.

Tipp: Im Ratgeber zum Thema Günstige Online Kredit Angebote in Österreich auf noer.at gibt es Details zum Kreditangebot in Österreich und worauf man achten sollte.

Welche Banken sind in Österreich zu empfehlen?

Wer in Österreich einen passenden Kredit finden möchte, muss zunächst die verschiedenen Anbieter sorgfältig aussortieren. Denn davon gibt es einige. In den letzten Jahren hat man jedoch Banken beobachten können, die ihr Geld wert sind.

Einen Onlinekredit bekommt man sowieso nur über einer der Direktbanken. Diese wickeln ihre Geschäfte zum größten Teil über das Internet ab. Persönliche Gespräche sind aufgrund fehlender Filialen nicht möglich. Zu empfehlenden Anbietern gehören unter anderem:

  • => Santander Bank
  • => ING DiBA
  • => SWK-Bank

Generell sollte man sich vor unbekannten Anbietern aus dem Ausland fernhalten. Die Gefahr über den Tisch gezogen zu werden ist dabei zu hoch.

Anbieter mit aktuellen Konditionen

Um ein besseres Bild über die aktuellen Konditionen zu bekommen, werden im Folgenden die drei oben genannten Anbieter mit ihren Angeboten vorgestellt:

  • 1) Santander Bank
    Wer nicht lange auf seinen Kredit warten möchte, der sollte bei der Santander Bank vorbei schauen. Dort werden die Anträge online gestellt und Auszahlungen am nächsten Tag sind dabei keine Seltenheit, sofern die Voraussetzungen passen. Kredite beginnen hier ab 3.000 € und können bis zu 65.000 € gehen. Selbst Kreditnehmer mit einer negativen Schufa haben hier die Möglichkeit einen Kredit zu bekommen. Nicht umsonst zählt die Bank aktuell zu einer der beliebtesten in Österreich. Der Zinssatz liegt bei 3,99 % p.a. und der Soll bei 4,11 %. Das gilt vor allem für neue Kunden. Die Wunschkredite lassen sich online zusammenstellen. Zudem hat man bei der monatlichen Rate ein Mitspracherecht.
  • 2) ING DiBa
    Bei der ING DiBa sind Sofortkredite sehr beliebt. Die Kredite können sich zwischen 5.000 € und 50.000 € bewegen. Der Zinssatz liegt aktuell bei rund 5 Prozent. Der Antrag wird ebenfalls online durchgeführt. ING DiBa ist außerdem bekannt für seine raschen Zusagen. Wie auch bei der Santander lässt sich der Wunschkredit selbst zusammenstellen.
  • 3) SWK-Bank
    Bei der SWK-Bank handelt es sich um den letzten Anbieter. Dort können die Kreditnehmer Kredite zwischen 3.000 € und 50.000 € aufnehmen. Der effektive Jahreszins liegt bei 3,95 und die Soll bei etwa 3,88 %. Wie auch bei den anderen erfolgt der Antrag über das Internet, der relativ zügig bearbeitet wird. Ein großer Vorteil ist, dass die Verfahren mit einem standardisierten Verfahren geprüft werden. So sind vor allem schnelle Kredite möglich.

Einen Online Kredit im Internet abzuschließen ist zum täglichen Brot geworden. Kunden schätzen die schnelle Bearbeitung und Auszahlung der Kredite. In Österreich benötigt es jedoch einige Voraussetzungen, um überhaupt in das Auswahlverfahren der Banken zu kommen.

Tipp: Aktuelle Angebote zum Thema Geld leihen in Österreich und Tipps zum Thema Kreditaufnahme in Österreich gibt es auf https://www.finanzer.at/geld-leihen-in-oesterreich/  im Ratgeber.

Hierbei muss man volljährig sein, Einkommen nachweisen können sowie über gewisse Sicherheiten verfügen. Ab dann müssen die unterschiedlichen Anbieter gefiltert werden. Positiv herausstechen konnten ING DiBa, Santander und SWK. Alle drei Anbieter verfüge über ein sicheres Verfahren und bieten Kredite bis zu 50.000 € an. Die Auszahlung erfolgt meist schon am nächsten Tag. Wer aktuell auf der Suche nach einem Online Kredit ist, sollte sich die oben genannten Anbieter genauer ansehen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*